Rechtsanwalt und Mediator Peter Mönter

Tätigkeitsschwerpunkte:

Arbeitsrecht, Verkehrsunfallrecht, Bußgeldverfahren, priv. Baurecht, allg. Zivilrecht, Sportrecht, Mietrecht, Mediation (Familien- und Wirtschaftsmediation)

persönliches Profil:

Rechtsanwalt und Mediator Peter Mönter, Jahrgang 1959, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seine Anwaltszulassung besteht seit Sommer 1995.


Nach einer fast neunjährigen Tätigkeit als Polizeibeamter in Nordrhein-Westfalen und dem Abitur am Abendgymnasium in Bielefeld hat er sein  Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück, Münster und Bielefeld absolviert. Danach war er als angestellter Anwalt für einen Zeitraum von nahezu drei Jahren in einer mittelständischen Kanzlei im Raum Herford tätig.


Seit Oktober 1998 ist er selbständiger Anwalt in Melle und seit Januar 2010 in  Bürogemeinschaft mit dem Rechtsanwalt Marcus Heine tätig.


Rechtsanwalt und Mediator Mönter arbeitet überwiegend im Zivilrecht; hier gilt sein Interesse insbesondere dem Arbeits- und Verkehrsunfallrecht. Im Arbeitsrecht konnte er den Fachanwaltskurs bereits 1998 erfolgreich absolvieren. Zudem betreut er seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit  baurechtliche Mandate.


Seine Leidenschaft gilt dem Fußballsport. Dabei geht er einigen Profisportlern als Berater zur Hand und fördert die Karrieren junger, ambitionierter Fußballtalente.


Rechtsanwalt und Mediator Mönter ist Gründungsmitglied des Lions-Clubs Melle-Grönegau und seit seiner Studienzeit  Angehöriger zweier studentischer Verbindungen (Corps).


Als Jäger gilt sein besonderes Interesse der Ausbildung und dem Führen von Jagdhunden.